Eine Ausbildung mit Zukunft

Eine Ausbildung mit Zukunft bietet PRÜM-Türenwerk. Jedes Jahr absolvieren ca. 30-40 junge Menschen eine Ausbildung in 8 verschiedenen kaufmännischen und technischen Berufen bei uns. Durch interne Schulungen werden die Auszubildenden optimal auf die Prüfungen vorbereitet. Nach der Ausbildung bietet PRÜM gute Übernahmechancen und Weiterbildungen an.
Zudem wird auch ein duales Studium als Wirtschaftsingenieur geboten.

Weiterbildung und Karriere

Weiterbildung und Karriere wird bei PRÜM groß geschrieben. Damit alle Mitarbeiter in Ihrem Berufsfeld auf dem aktuellen Stand sind, ermöglichen wir Ihnen interne Schulungen und externe Seminare. Denn qualifizierte Fach-und Führungskräfte sind das wichtigste Kapital unseres Unternehmens.

BGM (Betriebliches Gesundheitsmanagement)

BGM soll präventiv die Gesundheit unserer Mitarbeiter erhalten und verbessern. Mithilfe von Mitarbeiterbefragungen zum Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ versuchen wir die Wünsche und Beschwerden der Mitarbeiter zu berücksichtigen. Ein speziell gegründeter Gesundheitszirkel übernimmt die Verantwortung für alle gesundheitlichen Belange der Mitarbeiter. 

Tarifgebundener Lohn und flexible Arbeitszeiten

Vom tarifgebundenen Lohn und flexiblen Arbeitszeiten profitieren unsere Arbeitnehmer. Der tarifgebundene Lohn richtet sich nach der Tariftabelle der Holz-und Kunststoffverarbeitenden Industrie Rheinlandpfalz. Ein großes Arbeitszeitfenster bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit individuell zu gestalten.

Imagefilm

Wir stellen uns vor – werfen Sie einen Blick auf unser Unternehmen, unsere Produkte und unsere Türen-Philosophie.

Folgen Sie uns

Blog

Auf unserem Blog erwarten Sie viele spannende Themen. mehr

Inspirationen

Schauen Sie sich unsere Produktbilder und Videos an. >>>