CPL-Türen - belastbare Allrounder für jeden Raum.

CPL-Türen gelten als Allround-Talente, die selbst den größten Beanspruchungen standhalten. Ihre Oberfläche ist extrem kratz-, stoß- und abriebfest sowie unempfindlich gegenüber Schmutz. So eignen sich Innentüren mit CPL-Oberfläche optimal für den gewerblichen, als auch für den privaten Bereich.

Auch optisch haben die robusten Türen einiges zu bieten: Sie begeistern mit hoher Dekorqualität und -vielfalt. Die Herstellung mit einem innovativen Druckverfahren sorgt für natürliche Furnierreproduktionen. Die CPL Touch PRÜM-Oberflächen überzeugen durch eine außergewöhnliche und neuartige Haptik mit fühlbarem Echtholzcharakter.


Eigenschaften von CPL-Oberflächen

Continuous Pressure Laminates (CPL) bezeichnet eine schützende Beschichtung von Innentüren und gilt als besonders robustes Beschichtungsverfahren für Oberflächen. Melaminharze sind das Geheimnis der CPL-Schichtstoffe. Neben der Verwendung bei Innentüren wird CPL zum Beispiel bei der Beschichtung von Arbeitsplatten und Fensterbänken verwendet. Die Kombination von Dekorpapier mit transparenter Schutzschicht lässt eine erstaunliche Designvielfalt bei den CPL-Innentüren zu. Ihre Technologie wird daher auch als dekorativer Schichtstoff bezeichnet. Er lässt sich farblich wie auch strukturell vielseitig gestalten.

Die Vorteile von PRÜM CPL-Türen

  • kratz- und abriebfest
  • weitgehend resistent gegen handelsübliche Reinigungsmittel
  • stoßfest
  • hitzebeständig sogar gegen Zigarettenglut
  • pflegeleicht
  • lichtecht

CPL-Türen von PRÜM

Stets passend für Ihr individuelles Raumkonzept: Die CPL-Türen aus dem PRÜM-Oberflächensortiment unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihrer Wohn(t)räume und bei der Eröffnung neuer Wohnwelten. Wählen Sie Ihre Modelle aus dem STANDARD-, STIL-, ROYAL-, LIFESTYLE- oder ELEGANCE-Türenprogramm. Die Kombination aus innovativen Oberflächeneigenschaften und der großen Auswahl an Dekoren machen CPL-Innentüren zur perfekten Alternative zu Furnier-Türen. Speziell bei Holznachbildungen überzeugen die CPL-Oberflächen durch einen optischen und haptischen Echtheitscharakter.

  • Wer es schlicht mag, der sollte eine CPL-Innentür im zeitlosen Weißlack wählen und so Wohn- und Büroräume aufwerten. 
  • Wer Lichtdurchlässigkeit bevorzugt, aber keine vollflächigen Glastüren einsetzen möchte, für den bietet PRÜM eine schöne Alternative: CPL-Innentüren gibt es auch mit Lichtausschnitt. Wählen Sie beim Sicherheitsglas aus Klarglas, Strukturglas oder Ornamentglas. Bei der Modernisierung von Altbauten mit fensterlosen Fluren oder dem Einbau von Türen in Trennwänden kommen unsere CPL-Lichtausschnitt-Türen häufig zum Einsatz.
  • Raumteiler gesucht? Durch eine Kombination aus CPL-Innentür, mit Oberlicht und Seitenteilen zum perfekten PRÜM-Raumteiler. Auf diese Weise lässt sich z.B. in einem Hausflur der Wärmeenergiebedarf deutlich senken und durch den Einsatz von Schallschutztüren lassen sich Störgeräusche minimieren. Einfach und smart.

Sie benötigen weitere Informationen?

Schauen Sie nach einem Fachhändler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich kompetent beraten.

Zur Fachhändlersuche


CPL

Türenträume auf einen Blick
Designverbund in Holz und Glas

Download

Folgen Sie uns

Blog

Auf unserem Blog erwarten Sie viele spannende Themen. mehr

Inspirationen

Schauen Sie sich unsere Produktbilder und Videos an. mehr