Furniertüren - der Klassiker unter den Innentüren.

Traditionell, klassisch oder ursprünglich – all das trifft auf furnierte Türen zu. Sie sind das, was Liebhaber natürlicher Materialien fordern: Edelholzfurniere, geschützt durch hochwertige Acryllacke, mit lebendigem Oberflächencharakter bis in die letzte Maserung. Furnierte Türen von PRÜM sind Unikate, individuell und einzigartig.


Eigenschaften von edelholzfurnierten Türen

Furniere sind dünne Holzblätter, die nach verschiedenen Verfahren hergestellt werden. Das Holz als Naturprodukt ist in Farbe, Maserung und Struktur einmalig, so wie jeder einzelne Baum im Wald. Die Anzahl und Größe der Astknoten variiert und ist daher stets einzigartig. Mustertafeln bieten daher keinen Farbanhaltspunkt für die fertigen Produkte, sondern spiegeln nur den Holzcharakter wider.

Unsere furnierten Innentüren stellen wir aus dünnen Furnier-Blättern ausgewählter Baumstämme her. Somit zeigt auch jede unserer Furniertüren charakteristische Abweichungen im Türblatt und in der Zarge. Mit fortschreitendem Alter verändert sich die Optik des Furniers.

Im Gegensatz zu naturidentischen CPL-Türen gibt es bei furnierten Oberflächen wuchsbedingte Erscheinungen und kleine rissige Knoten. Diese sind Beweis für die Verwendung eines hochqualitativen natürlichen Werkstoffes. Beachten Sie bei einer Bestellung mehrerer Türen in gleicher Furnierart oder bei Nachkäufen von Türen, dass es zu Farb- und Strukturunterschieden kommen kann. Wenn Sie sich lieber ein ruhigeres Bild wünschen, sehen Sie sich in unserem Oberflächensortiment zum Beispiel nach CPL-Türen um.

Welche Furnier-Oberflächen gibt es bei PRÜM?

Als etablierter Hersteller bieten wir PRÜM-Innentüren in zehn Furnier-Oberflächen an. Die Optik ist längsfurniert (DA = durchgehend aufrecht) und vereinzelt auch querfurniert (DQ = durchgehend quer) erhältlich.

  • Eiche
  • Eiche hell
  • Eiche astig (auch DQ)
  • Eiche geplankt (auch DQ)
  • Ahorn
  • Buche
  • Limba
  • Streichfähig
  • Macoré
  • Mahagoni

Türen mit Holzfurnier von PRÜM: Diverse Arten und Gestaltungen

Ob Ahorn oder Buche, Eiche oder Limba, Macoré oder Mahagoni – überzeugen Sie sich von unserer handverlesenen Auswahl an Furniertüren. Mit einer exzellenten Verarbeitung und einem lebendigen Oberflächen-Look auf Tür und Türfutter. Unsere Furnier-Innentüren erhalten Sie in folgenden Auswahlmöglichkeiten:

  • STANDARD-Türen stellen wir in den Oberflächen Eiche (hell/astig/geplankt), Ahorn, Limba, Streichfähig, Buche, Macoré und Mahagoni her.
  • STIL-Türen gibt es zum Beispiel in Türkassetten-Optik in charakterstarker Eiche-Oberfläche.
  • LIFESTYLE-Türen bieten wir in Ahorn-, Buche- und Eiche an.

Wenn Sie neben einem geschlossenen Türblatt aus Furnier nicht auf Licht und Modernität in ihren Räumlichkeiten verzichten wollen, steht Ihnen das umfangreiche PRÜM-Glasprogramm zur Verfügung. So lassen sich in ihrem individuellen Raumkonzept die furnierten Türen mit Lichtausschnitt-Varianten und Ganzglastüren elegant verbinden.

Besuchen Sie Ihren Fachhändler in der Nähe und lernen Sie unser umfangreiches Oberflächensortiment kennen. Erleben Sie Aussehen und Haptik so nah wie möglich. 

Sie benötigen weitere Informationen?

Schauen Sie nach einem Fachhändler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich kompetent beraten.

Zur Fachhändlersuche


FURNIER

Türenträume auf einen Blick
Designverbund in Holz und Glas

Download

Folgen Sie uns

Blog

Auf unserem Blog erwarten Sie viele spannende Themen. mehr

Inspirationen

Schauen Sie sich unsere Produktbilder und Videos an. mehr